Unser Leitbild

1. Wir wollen eine innovative Schule sein, die sich aktuellen Anforderungen stellt, um unseren Schülern Chancengerechtigkeit zu ermöglichen. 2. Wir wollen den einzelnen Schüler mit Herz und Verstand fordern und fördern. 3. Die regionale Verankerung und Heimatnähe als Säulen der Schulgemeinschaft aufrechterhalten.

Die Stärken unserer Schule

Die Julian-Knogler-Grundschule ist eine kleine Grundschule in einem großzügigen Gebäude, das so gestaltet ist, dass sich unsere Schüler wohlfühlen sowie Ruhe und Geborgenheit finden. Großzügige Klassenzimmer bedingen eine positive Lernatmosphäre und ermöglichen Differenzierung und Individualisierung. Der Pausenhof und die weiteren Räume bieten Platz zur individuellen Entfaltung. Die Schulgemeinschaft hat schon früh begonnen, die Digitalisierung voranzutreiben, sodass für die Schüler der variantenreiche Einsatz moderner Medien im Schulalltag Normalität ist. Die Schule im Dorf vermittelt Heimatnähe und Geborgenheit. Jede Lehrkraft kennt alle Schüler und umgekehrt, so dass vertrauensvoll miteinander gearbeitet wird. Gemeindemitglieder, heimische Institutionen und Eltern beteiligen sich am Schulleben und unterstützen das Lernen an außerschulischen Orten. Die Schulgemeinschaft ist offen für Anregungen und Unterstützung durch Eltern und unterhält vielseitige Kooperationen mit außerschulischen Partnern.

Die Lehrkräfte fördern die Kompetenzen der Schüler in fachlicher, sozialer und perso-

naler Hinsicht und geben damit individuelle Lebenshilfe. In der persönlichen

Begegnung wird der Einzelne durch Individualisierung und Differenzierung 

unterstützt.

Das Lehrerkollegium ist leistungsbereit, bildet sich fort, ist aufgeschlossen gegenüber Neuem und arbeitet kooperativ.

Telefon: 09097/321

Fax: 09097/1013

gs-marxheim@t-online.de

Julian-Knogler-Grundschule

Heinrichshöhe 5

86688 Marxheim